Logo

Haferbrei

von kochrezepte.at am 30.10.2018

Mit dem Haferbrei zauberst du dir ein gesundes und wohlschmeckendes Frühstück auf den Tisch. Das schnelle und einfache Rezept kann man mit Obst und Nüsse ergänzen.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

250 ml Milch
50 g Haferflocken
1 Prise Salz
1 TL Zucker
1 Prise Zimt
Marillen (getrocknet)
Dörrpflaumen (getrocknet)

Zubereitung

  1. Für den Haferbrei die Milch in einem kleinen Kochtopf erhitzen, die Haferflocken, Salz und Zucker hinzugeben. Unter ständigen Rühren aufkochen lassen, Hitze reduzieren und einige Minuten weiter köcheln bis ein cremiger Brei entsteht. Je nach Belieben mit Zimt abschmecken.
  2. Den Haferbrei in eine kleine Müsli Schüssel anrichten und mit den klein geschnittenen Trockenfrüchten garnieren.

Tipp

Der Haferbrei lässt sich noch zusätzlich mit frischem Obst, wie geriebenen Äpfel, Bananen, Beeren, aber auch mit Rosinen, Walnüssen oder Mandelblätter verfeinert.