Logo

Pikantes Geschnetzeltes

von kochrezepte.at am 24.02.2014

Für pikantes Geschnetzeltes kann man jede beliebige Fleischsorte verwenden. Ein tolles Rezept mit ausgsuchten Kräutern und Gewürzen.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

4 Stk. Schweinsschnitzel
2 Stk. Zwiebeln
2 EL Butter
260 ml Bier
130 ml Rindsuppe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk. Lorbeerblatt
1 TL Gewürznelkenpulver
1 TL Tomatenmark
0.5 Stk. Paprika
2 Stk. Gewürzgurken
0.5 Becher Sauerrahm
1 Prise Schnittlauch

Zubereitung

  1. Für pikantes Geschnetzeltes zuerst die abgepellten Zwiebeln und das Fleisch in feine Streifen schneiden. Anschließend in einer Pfanne mit Butter die Zwiebeln glasig werden lassen. Die Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  2. Jetzt die Schweineschnitzelstreifen in der noch vorhandenen Butter kurz anbraten. Mit der Rindsuppe und Bier ablöschen und mit Tomatenmark, Lorbeerblatt, Gewürznelkenpulver, Pfeffer und Salz würzen. Das Ganze ca. 10 Minuten dünsten, dann die Gewürzgurken und Paprika untermengen und erneut ca. 10 Minuten sanft kochen lassen.
  3. Jetzt den Sauerrahm glattrühren, sodass eine cremige Sauce entsteht. Zum Schluss das Fleisch mit Schnittlauch bestreuen und auf vorgewärmten Tellern servieren.

Tipp

Das pikante Geschnetzelte schmeckt sehr gut in Kombination mit einem frischen Baguette.