Logo

Suppengewürz

von kochrezepte.at am 12.08.2019

Das Suppengewürz ist eine gesunde Würze und ist einfach und schnell gemacht und gut haltbar. Das Rezept wird mit frischem Gemüse und Kräutern zubereitet.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

1 Stk. Sellerieknolle
4 Stk. Möhren
2 Stangen Porree
2 Stk. Paprika
5 Stk. Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
0.5 Bündel Liebstöckel
Salz (auf 100 g Gemüse 10 g Salz)

Zubereitung

  1. Für das Suppengewürz alle Kräuter und Gemüse waschen, putzen und grob zerkleinern. Mit einem Mixer, Küchenmaschine weiter zerkleinern, oder wer es feiner möchte mit einem Mixstab pürieren.
  2. Die fertige Mischung mit Salz vermengen. In sterilisierte Gläser füllen und kühl aufbewahren.

Tipp

Im Kühlschrank verschlossen aufbewahrt ist das Suppengewürz mindestens ein halbes Jahr haltbar. Ideal zum Würzen von Suppen und Saucen.