Logo

Topfen Muffins

von kochrezepte.at am 02.02.2015

Die leckeren Topfen-Muffins werden mit feinem Mandelmehl gebacken. Ein Rezept, das auf ganzer Linie überzeugt.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

55 g Topfen
2 Stk. Eier
2 EL Mandelmehl
0.5 Flaschen Vanillearoma
120 g Heidelbeeren
Nach Belieben Süßstoff

Zubereitung

  1. Für die Topfen-Muffins zu Beginn die Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen oder trockentupfen. Das Backrohr auf 150 Grad mit Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  2. Topfen, Eier, Mandelmehl, Süßstoff und Vanillearoma in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen gründlich verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Die Heidelbeeren  mit dem Kochlöffel unterheben.
  3. Den fertigen Teig in die Muffinformen gießen (zirka zwei Drittel hoch) und auf mittlerer Schiene rund 20 bis 25 Minuten backen. Dann den Ofen ausschalten, in die Ofentür einen Holzlöffel klemmen und die Muffins vollständig abkühlen lassen.

Tipp

Die Topfen-Muffins schmecken auch mit anderen Früchten sehr lecker, zum Beispiel kleingeschnittene Mandarinen aus der Dose oder Kirschen.