Logo

Eierschwammerl mit Spätzle

von kochrezepte.at am 23.06.2017

Eierschwammerl mit Spätzle ist ein wunderbares Sommergericht, besonders wenn man die Schwammerl selbst gesammelt hat.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

500 g Eierschwammerln
1 Stk. Zwiebel (gross)
1 Schuss Weißwein
2 EL Schlagobers
1 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

  1. Eierschwammerl mit Spätzle ist eine rasch zubereitetes köstliches Gericht. Dafür die Eierschwammerl putzen, waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die die Zwiebel goldgelb anschwitzen lassen. Die Schwammerl zugeben und zirka 5 Min. dünsten. Mit Weißwein ablöschen, salzen und pfeffern und einige Minuten  durchziehen lassen. Das Schlagobers hinzufügen, gut umrühren und mit der fein geschnittenen Petersilie bestreuen. Mit den zubereiteten Spätzle, (das Rezept findes du hier) servieren.

Tipp

Preiselbeermarmelade schmeckt besonders gut  zu den Eierschwammerl mit Spätzle. Dazu grünen Kopfsalat mit Steirischem Kürbiskernöl und ein Glas trockenen Weißwein aus der Südsteiermark genießen.