Logo

Sommerliche Tomatencremesuppe

von kochrezepte.at am 09.04.2014

So leicht und cremig können Suppen sein: Das Rezept für die Sommerliche Tomatencremesuppe ist auch für Kochanfänger kein Problem.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

700 ml Gemüsebrühe
2 Stk. Knoblauchzehen
2 Stk. Zwiebeln
600 ml Tomaten (passiert)
1 Schuss Weißwein
10 Blätter Basilikum
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
200 ml Schlagobers
1 EL Öl

Zubereitung

  1. Für die Sommerliche Tomatencremesuppe zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Passierte Tomaten dazugeben und mit Weißwein verrühren.
  2. Basilikum waschen und hineingeben. Mit Gemüsebrühe aufgießen und mit Pfeffer und Paprikapulver würzen. Alles ca. 5 Minuten kochen und danach mit dem Stabmixer fein pürieren. Schlagobers einrühren, einmal aufkochen lassen, abschmecken und servieren.

Tipp

Die Sommerliche Tomatencremesuppe vor dem Servieren mit einem Klecks Crème fraîche garnieren.