Logo

Vogerlsalat mit Thunfisch und Sprossen

von kochrezepte.at am 03.06.2014

Im Sommer steht die leichte Küche hoch im Kurs. Der Vogerlsalat mit Thunfisch und Sprossen ist ein Rezept, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

» Zurück zum Rezept

Zutaten

160 g Vogerlsalat
2 Stk. Tomaten
0.5 Dosen Thunfisch
1 Scheibe Weichkäse
2 Stk. Marillen (getrocknete)
0.5 Stk. Zwiebeln
4 EL Sprossen
2 EL Rapsöl
1 EL Balsamicoessig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung

  1. Für den Vogerlsalat mit Thunfisch und Sprossen zunächst den Vogerlsalat gründlich putzen, waschen und trockenschleudern. Tomaten vierteln, entkernen und klein schneiden.
  2. Weichkäse und Marillen klein würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Vogerlsalat mit Tomaten, Weichkäse, Marillen und Zwiebeln vermengen. Thunfisch zerpflücken und vorsichtig unterheben.
  3. Salat auf Tellern anrichten und mit Sprossen bestreuen. Aus Rapsöl, Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren und diese über den Salat geben. Sofort servieren.

Tipp

Zum Vogerlsalat mit Thunfisch und Sprossen schmeckt frisches Baguette.