Birnen-Preiselbeeren-Marmelade

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
450 g Preiselbeeren
650 g Birnen
500 g Gelierzucker (Verhältnis 2:1)
1 Prise Zimt
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Birnen-Preiselbeeren-Marmelade bringt Abwechslung auf den Frühstückstisch. Zuerst die Marmeladengläser mit heißem Wasser gründlich ausspülen und abtropfen lassen.
  2. Preiselbeeren putzen und waschen. Mit etwas Wasser in einen Topf geben und vorkochen. Abkühlen lassen und vorsichtig zerdrücken.
  3. Birnen schälen, entkernen und durch den Fleischwolf drehen. Preiselbeer-Mus mit der Birnenmasse und einer Prise Zimt vermischen, den Gelierzucker unterrühren und alles in einem Topf erhitzen. Etwa 4 Minuten sprudelnd kochen, anschließend direkt in heiß ausgewaschene Gläser füllen.
  4. Verschließen, umdrehen und mindestens 5 Minuten auf dem Kopf stehen lassen. Nach dem Abkühlen mit Gebäck oder zu Palatschinken und anderen Desserts reichen.
Rezept-Tipp
Die Birnen-Preiselbeeren-Marmelade ist ungefähr 12 Monate lang haltbar.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild