Joghurt mit roter Grütze-Blitzdessert

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
460 g Rote Grütze
260 ml Schlagobers
250 g Naturjoghurt
80 g Staubzucker
2 EL Eierlikör
Butterkekse (oder Biskotten zum Garnieren)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Blitzdessert Joghurt mit roter Grütze das Schlagobers in eine Schüssel füllen und sehr steif schlagen. Eierlikör, Joghurt und Staubzucker unterrühren.
  2. Die Dessertgläser schichtweise mit roter Grütze und Creme befüllen. Mit Grütze abschließen, mit Butterkeksen oder Biskotten dekorieren, gleich servieren.
Rezept-Tipp
Das Blitzdessert Joghurt mit roter Grütze zusätzlich mit Minzeblättern dekorieren, Krokant oder gehackte Pistazien aufstreuen etc. Dazu schmeckt auch eine Kugel Vanilleeis.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild