Pizza Vongole

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
400 g Fertigpizzateig
160 g Pizzasauce (aus der Dose)
0.5 Dosen Tomaten (geschält)
210 g Muschelfleisch (ausgelöst und tiefgekühlt)
2 Stk. Knoblauchzehen
1 EL Petersilie
1 Prise Oregano
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Pizza Vongole setzt den Fokus auf Muschelfleisch. Zunächst den Ofen auf 250 Grad vorheizen. Sodann geschälte Tomaten aus der Dose zerdrücken. Knoblauch abziehen und zerkleinern. Petersilie hacken.
  2. Pizzateig auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, die Ränder nach oben drücken. Pizzasauce gleichmäßig auftragen. Im Anschluss das Muschelfleisch und die zerdrückten Tomaten verteilen.
  3. Den zerkleinerten Knoblauch verstreuen und mit Oregano und Petersilie würzen. Die Pizza vor dem Gang in den Ofen salzen und pfeffern, zudem mit Olivenöl beträufeln.
  4. Im Backofen rund 10 bis 12 Minuten backen und heiß genießen.
Rezept-Tipp
Die Pizza Vongole nach Belieben noch mit weiteren Zutaten verfeinern.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild