Gegrillte Auberginen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 Stk. Auberginen
1 Prise Salz
4 Stk. Knoblauchzehen
3 EL Semmelbrösel
3 EL Käseersatz
2 EL Sesamöl (oder Erdnussöl)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für gegrillte Auberginen die Auberginen zuerst waschen, putzen und längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kräftig salzen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Währenddessen den Grillrost mit Öl einpinseln. Knoblauch schälen und zerdrücken. Mit Semmelbrösel, Käseersatz und Sesam- oder Erdnussöl vermengen.
  3. Die Auberginen mit Küchenpapier trocken tupfen und auf dem Grill ca. 5-10 Minuten grillen. Dann wenden und mit der Knoblauchmasse bestreichen. Weitere 5 Minuten grillen und servieren.
Rezept-Tipp
Besonders gut schmecken gegrillte Auberginen zusammen mit gegrillten Zucchini und/oder Paprika.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild