Adios Motherfucker

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
1.5 cl Wodka
1.5 cl Tequila
1.5 cl Rum braun
1.5 cl Gin
1.5 cl Blue Curacao
6 cl Zitronenlimonade
Eiswürfel
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Der "Adios Motherfucker" ist ein sehr starker Cocktail mit herbem Geschmack, der durch die süß-säuerliche Zitronenlimonade etwas abgemildert wird.

  1. In ein eiskaltes Glas zuerst den Wodka, dann den braunen Rum, Tequila, Blue Curacao und Gin einfließen lassen. Drei bis vier Eiswürfel zufügen und kurz warten, damit sich der Alkohol setzen kann.
  2. Zum Schluss das Glas mit Zitronenlimonade auffüllen und mit einem Barlöffel kurz verrühren. Mit einem Trinkhalm servieren.
Rezept-Tipp
Beim "Adios Motherfucker" spielt die Dekoration nur eine Nebenrolle und kann auch weggelassen werden. Ansonsten ist eine Orangen- oder Zitronenscheibe am Glasrand völlig ausreichend.
Ähnliche Rezepte
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild