Pikantes Reisfleisch aus Rindfleisch

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
1 kg Rindfleisch
1 Stk. Zwiebel
2 EL Öl
2 Stk. Paprikaschoten
3 EL Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
120 ml Rotwein
2 Tassen Reis
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das pikante Reisfleisch aus Rindfleisch ist eine leckere Mahlzeit. Hierfür zuerst das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die abgepellte Zwiebel hacken und mit dem Rindfleisch in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. Anschließend die Paprika waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden und beigeben.
  2. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver abschmecken. Die Mischung mit dem Rotwein ablöschen und bei geringer Hitze einköcheln lassen.
  3. Jetzt das Ganze mit Wasser auffüllen und etwa 40 Minuten dünsten lassen, bis das Gemüse gar ist. In der Zwischenzeit den Reis zubereiten, zum Fleisch hinzugeben und heiß servieren.
Rezept-Tipp
Das pikante Reisfleisch aus Rindfleisch schmeckt sehr gut mit einem grünen Salat.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild