Karotten-Erdäpfel-Suppe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
4 Stk. Karotten
2 Stk. Erdäpfel
0.5 Stk. Zwiebeln
550 ml Gemüsesuppe (klare)
4 Tropfen Rapsöl (oder etwas Butter)
1 Stk. Thymianzweig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Sauerrahm (oder Schlagobers)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Karotten-Erdäpfel-Suppe schmeckt nicht nur dem eigenen Kind. Zu Beginn Erdäpfel und Karotten sauber schälen und in kleine Würfel zerschneiden. Zwiebel abziehen und fein hacken.
  2. Rapsöl oder Butter in eine Pfanne geben und erhitzen, die Zwiebelwürfel darin anschwitzen und im Anschluss die Erdäpfel und Karotten hinzugeben. Klare Gemüsesuppe oder Wasser aufgießen und mit einem Thymianzweig würzen. Die Suppe weiter köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
  3. Den Thymianzweig herausfischen und die Suppe mit Stabmixer pürieren. Schrittweise Schlagobers oder Sauerrahm untermengen.
  4. Vor dem Servieren mit Pfeffer und Salz würzen.
Rezept-Tipp
Die Karotten-Erdäpfel-Suppe ist eine bekömmliche Mahlzeit für Kinder ab einem Jahr.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild