Einfache Grießnockerlsuppe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
80 g Butter
1 Stk. Ei
150 g Grieß
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss
1 l Salzwasser
1 l Rindsuppe
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Grießnockerlsuppe ist selbst für Kochneulinge einfach zu erlernen. Die Butter auf Zimmertemperatur bringen und schaumig schlagen. Das Ei vorsichtig unterheben und dann den Grieß hinzugeben. Salz und Muskat unterrühren und ruhen lassen.
  2. Zwei Löffel formen dann die Nockerl in zeppelinähnlicher Form. Diese müssen dann im siedenden Wasser 5 Minuten kochen. Im Anschluss 10 Minuten ziehen lassen und mit der heißen Rindsuppe übergießen.
Rezept-Tipp
Die Grießklößchen auf einem tiefen Teller servieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild