Schnelle Wurstnudeln

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
350 g Nudeln
350 g Wurst
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Knoblauchzehe
1 EL Öl
1 Prise Schnittlauch
1 Prise Petersilie
1 Prise Majoran
1 Prise Majoran
1 Prise Kümmel
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für schnelle Wurstnudeln reichlich Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Nudeln darin in ca. 10 Minuten al dente kochen. Dann abgießen und abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Schnittlauch, Petersilie und Majoran waschen, trocken tupfen und ebenfalls fein hacken. Wurst in kleine Würfel schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Wurst dazugeben und mit Schnittlauch, Petersilie, Majoran und Kümmel würzen. Zuletzt die Nudeln unterheben, dann vom Herd nehmen und servieren.
Rezept-Tipp
Besonders gut schmecken schnelle Wurstnudeln mit einem frischen Blattsalat.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild