Rucolapesto

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
1 Bund Rucola
2 Stk. Knoblauchzehen
1 Schuss Olivenöl
40 g Pinienkerne
40 g Parmesan (gerieben)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Rucolapesto den Rucola putzen, waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit eine Pfanne erhitzen und die Pinienkerne darin (ohne Öl!) anrösten. In eine Schüssel geben und mit Parmesan und Rucola vermengen. Knoblauch mit einer Knoblauchpresse dazu pressen und Olivenöl dazugeben. Salzen, pfeffern und alles gründlich verrühren.
  3. Mit einem Stabmixer zu einer feinen Masse pürieren und servieren.
Rezept-Tipp
Das Rucolapesto am besten kalt lagern. Um die Haltbarkeit zu erhöhen, das Pesto mit einer Schicht Öl bedecken und in einem fest verschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild