Kraken-Muffins

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
12 Stk. Papier-Muffinförmchen
Für die Dekoration
75 g Staubzucker
1 Stk. Zitrone (davon den Saft)
Nach Belieben Lebensmittelfarbe (blau)
6 Stk. Mini-Marshmallows (für die Augen)
Nach Belieben Zuckerperlen (mini)
12 Stk. Erdbeer-Schaumgummis (für die Köpfe)
2 Packungen Gummi-Würmer (für die Tentakeln)
5 g Zartbitterkuvertüre (für Pupillen und Mund)
Für den Teig
2 Stk. Eier
190 g Kristallzucker
1 Packung Vanillezucker
200 g Mehl
1 TL Natron
125 ml Öl (pflanzliches)
150 ml Orangenlimonade
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kraken-Muffins eine Muffinform mit Papier-Muffinförmchen auslegen und den Ofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen. Für den Teig, die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen.
    Kraken-Muffins - Zubereitung 1
  2. Dann das Mehl mit dem Natron mischen und durch ein Sieb hinzufügen. Jetzt das Öl einfließen lassen und im Anschluss die Orangenlimonade unterrühren. Den Teig auf die Muffinförmchen aufteilen und im Ofen ca. 20 Minuten fertig backen. Die Muffins sollten zur Weiterverarbeitung komplett auskühlen.
    Kraken-Muffins - Zubereitung 2
  3. In der Zwischenzeit die Kraken-Köpfe basteln. Dazu aus den Marshmallows kleine weiße Augen schneiden und auf die Erdbeeren kleben. Dann die Schokolade in einer kleinen Schüssel über einem heißen Wasserbad zum Schmelzen bringen und am besten mit einem Zahnstocher einen Mund, und die Pupillen aufmalen.
    Kraken-Muffins - Zubereitung 3
  4. Als nächstes den Staubzucker mit dem Saft der Zitrone zu einer etwas dickeren, streichfähigen Masse anrühren und mit der Lebensmittelfarbe blau einfärben. Nun die Muffins mit dem Zuckerguss bepinseln und jeweils einen Kopf und 6 Gummi-Würmer als Tentakeln befestigen. Nun noch die Zuckerperlen darüber streuen und servieren.
    Kraken-Muffins - Zubereitung 4
Rezept-Tipp
Für die Kraken-Muffins lassen sich die Erdbeer-Schaumgummis auch durch andere Fruchtgummis ersetzen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild