Wild Rezepte

Es sind 44 Wild Rezepte vorhanden.    » Ergebnis filtern oder weiter einschränken
Wildragout
Wildragout    Mittel
Köstliches Wildragout mit feiner Sauce auf Gemüsebasis - ein Rezept für Feinschmecker.
1,3 h
24.02.2014
Gebratener Wildschweinrücken
Gebratener Wildschweinrücken    Mittel
Ob im Herbst oder im Winter, knusprig gebratener Wildschweinrücken ist ein echter Gaumenschmaus. Von diesem Rezept können Feinschmecker gar nicht genug bekommen.
2,0 h
02.05.2014
Hirschragout mit Preiselbeeren
Hirschragout mit Preiselbeeren    Mittel
Das Hirschragout mit Preiselbeeren ist ein raffiniertes Rezept für Genießer und Wild Liebhaber.
24,5 h
10.09.2017
Rehbraten
Rehbraten    Mittel
Der zarte Rehbraten ist ein Genuss für alle Sinne. Das Rezept kann durch eine Salatbeilage ergänzt werden.
74,5 h
24.02.2014
Wildschwein-Tagliatelle
Wildschwein-Tagliatelle    Mittel
Diese Kombination passt perfekt zusammen: Edle Wildschwein-Tagliatelle, die man mit diesem Rezept auch gut vorbereiten kann.
2,0 h
11.07.2014
Wildschweinrücken mit Kräuterkruste
Wildschweinrücken mit Kräuterkruste    Mittel
Dieses Rezept für einen leckeren Wildschweinrücken mit Kräuterkruste braucht zwar ein wenig Zeit, aber jede Minute des Wartens ist es wert. Einfach mal ausprobieren.
2,8 h
13.03.2014
Hirschrücken mit Eierschwammerln
Hirschrücken mit Eierschwammerln    Mittel
Ein tolles Rezept für alle Wild Fans, der Hirschrücken mit Eierschwammerl schmeckt nicht nur als Sonntagsbraten, sondern überzeugt auch an allen anderen Tagen.
1,2 h
16.05.2014
Filet Wellington aus Damwild
Filet Wellington aus Damwild    Mittel
Es bringt Abwechslung und macht Spaß, ein traditionelles Rezept zu variieren. Hier wird z.B. das Filet Wellington aus Damwild und nicht wie üblich aus Rinderfilet zubereitet.
1,4 h
10.11.2014
Wildschweinbraten
Wildschweinbraten    Mittel
Feines Rezept für Wildschweinbraten: Zartes Fleisch in sämiger Sauce, hier sehr ansprechend präsentiert mit Kartoffelknödeln und Preiselbeeren.
5,5 h
12.03.2014
Zarte Wildschweinkeule mit Sauerkraut
Zarte Wildschweinkeule mit Sauerkraut    Mittel
Besondere Anlässe verlangen besondere Gerichte: Die zarte Wildschweinkeule mit Sauerkraut ist ein raffiniertes Rezept, das bei Familie und Gästen auf Begeisterung stößt.
27,8 h
24.04.2014
Rehmedaillons im Speckmantel
Rehmedaillons im Speckmantel    Mittel
Zarte Rehmedaillons im Speckmantel sind ideal für Gäste und besondere Anlässe. Dieses Rezept stammt aus der Steiermark.
30 min
15.07.2014
Hirschsteak braten
Hirschsteak braten    Leicht
Mit dem Rezept für Hirschsteak braten lässt sich ein feines Gericht zubereiten, dass gerade zu den Feiertagen ein Gaumenschmaus ist.
35 min
28.01.2015
Gedünsteter Rehbraten
Gedünsteter Rehbraten    Mittel
Durch die schonende Zubereitung wird der gedünstete Rehbraten besonders zart. Feine Hagebutten geben der Sauce bei diesem Rezept den letzten Schliff.
3,5 h
10.03.2014
Wild Gulasch
Wildgulasch    Mittel
Das Wildgulasch schmeckt einfach himmlisch. Familie und Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.
3,0 h
24.02.2014
Zarter Wildschweinbraten
Zarter Wildschweinbraten    Mittel
Wer gerne Wild isst, wird dieses Rezept lieben: Ein zarter Wildschweinbraten gehört zu den Highlights der Jagdsaison.
1,8 h
03.11.2014
Hirschragout
Hirschragout    Mittel
Wenn die Wildsaison beginnt, ist es Zeit für dieses Rezept: Dieses Hirschragout lässt die Herzen von allen höher schlagen, die gerne Wild essen.
2,0 h
05.11.2014
Hirschsteak in Rotweinsauce
Hirschsteak in Rotweinsauce    Leicht
Das Hirschsteak in Rotweinsauce ist ein köstliches Wild Gericht. Das einfache Rezept ist eine Delikatesse für Feinschmecker.
35 min
19.01.2020
Rehmedaillons mit Eierschwammerln
Rehmedaillons mit Eierschwammerln    Mittel
Das saisonale Gericht schmeckt am besten mit frisch gesammelten Eierschwammerl. Das Rezept der Rehmedaillons mit Eierschwammerl überzeugt nicht nur Pilzliebhaber.
50 min
22.05.2014
Hirschkalbsfilet in Pfeffersauce
Hirschkalbsfilet in Pfeffersauce    Mittel
Das Hirschkalbfilet in Pfeffersauce schmeckt wunderbar zart und saftig. Ein ideales Rezept für besondere Festtage.
30 min
17.12.2019
Wildschweinragout
Wildschweinragout    Mittel
Das Wildschweinragout zählt zu den beliebtesten Wildgerichten der Österreicher. Dieses Rezept stammt aus der Steiermark.
2,8 h
25.06.2014
Wild Rezepte

Wild Rezepte - ein Aufwand, der sich lohnt

Wild Rezepte sind zumeist mit etwas mehr Aufwand bei der Zubereitung verbunden. Wer sich an Wildgerichte heranwagt, wird mit einem köstlichen, herzhaften Geschmack belohnt.

Wild wird vor allem im Herbst und Winter gegessen. Wildgerichte wie Hirsch- oder Rehbraten, aber auch Wildschwein und Ente sind auch zu festlichen Anlässen wie Weihnachten beliebt. Die Vorbereitung und Zubereitung verlangen etwas Zeit, doch der Aufwand lohnt sich. Wildgerichte harmonieren hervorragend mit deftigen Beilagen und mit herben Früchten. Bei den vorzüglichen Rezepten findet jeder sein Lieblingsgericht.


    Gebratener Wildschweinrücken

Vielfältige Wild Rezepte

Wenn der Sommer zur Neige geht und der Herbst Einzug hält, beginnt die Zeit der Wild Rezepte. Wurden Wildgerichte früher vor allem von Feinschmeckern geschätzt, erfreuen sie sich heute immer größerer Beliebtheit. Das aromatische Fleisch von Wildschwein, Hase und Kaninchen, Reh und Hirsch sowie Fasanen, Wachteln und Enten ist ausgesprochen vielseitig und schmeckt besonders gut zu deftigen Beilagen wie Knödel oder Spätzle und Kraut.

Wildgerichte harmonieren wunderbar mit fruchtigen Saucen aus süß-säuerlichen Früchten wie Johannisbeeren oder Preiselbeeren. Als Getränk wird meistens feiner oder kräftiger Rotwein gereicht, der auch in der Zubereitung der Gerichte Verwendung finden kann. Rezepte mit Wild sind nicht nur sehr lecker, sondern gelten wegen der hohen Fleischqualität auch als besonders gesund. Im Vergleich zu anderem Fleisch hat Wild einen sehr geringen Fettanteil, enthält dafür aber viel Eiweiß und Vitamine. Auch wer es sich bislang nicht zugetraut hat, es lohnt sich, einmal Wild Rezepte auszuprobieren! Koche mit unseren Rezepten deine eigene Wildspeise.


    Hirschragout mit Preiselbeeren

So gelingen Wildgerichte

Wildgerichte benötigen Zeit. Das Fleisch muss gründlich von Häuten und Sehnen befreit werden. Es lässt sich beliebig würzen. Es kann vor dem Braten mehrere Stunden lang in eine Marinade eingelegt werden. Dadurch wird es schön zart. Damit das Fleisch nicht zu trocken wird, kann es mit fettem Speck gespickt werden. Rosmarin und Wacholderbeeren verleihen dem Braten eine pikante Geschmacksnote. Beim Braten kann statt Wasser Rotwein angegossen werden, der den herzhaften Geschmack hervorhebt. Fleischreste, beispielsweise von der Schulter, lassen sich noch sehr gut zu Ragout oder Gulasch verarbeiten.


    Fasan gebraten


Reste von Wildbraten eignen sich hervorragend für Wildsulz oder für Salate.

Wild Rezepte sind köstlich und eignen sich hervorragend für die festliche Tafel. Herzhafte Früchte und Beilagen runden das festliche Essen ab. Finde hier in unserer Kategorie die besten Wildgerichte.
Weitere passende Kategorien