Schoko-Zimt-Muffins

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
120 g Butter (oder Margarine)
120 g Zucker
1 TL Zimt
1 Prise Nelkenpulver
1 Prise Muskatnuss
1 Stk. Ei
300 g Sauerrahm
250 g Mehl
2 EL Kakaopulver
3 TL Backpulver
50 g Schokolade ((Raspelschokolade))
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Schoko-Zimt-Muffins den Backofen auf 175°C vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Butter (alternativ: Margarine) mit Zucker, Zimt, Nelkenpulver und Muskatnuss schaumig schlagen. Ei und Sauerrahm unterrühren.
  2. Mehl mit Backpulver, Kakao und der Raspelschokolade mischen. Unter die Butter-Zucker-Mischung heben und den Teig in die Muffinförmchen füllen. Ca. 20 Minuten im Ofen backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und servieren.
Rezept-Tipp
Die Schoko-Zimt-Muffins mit dunkler Kuvertüre überziehen und/oder mit Staubzucker bestäuben.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild