Himbeer-Muffins mit Buttermilch

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
320 g Himbeeren
280 g Mehl
210 g Zucker
2 TL Backpulver
0.5 TL Natron
1 Stk. Ei
120 ml Öl
250 ml Buttermilch
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Himbeer-Muffins mit Buttermilch den Backofen auf 160°C vorheizen. Ei mit Zucker schaumig schlagen. Unter ständigem Rühren das Öl und die Buttermilch dazugeben. Backpulver, Natron und Zimt mit dem Mehl vermischen und unter die Eiermasse rühren.
  2. Himbeeren waschen, putzen und unter den Teig mengen. Muffinblech mit Förmchen auslegen. Teig in die Förmchen füllen und auf der mittleren Schiene des Backofens ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und servieren.
Rezept-Tipp
Zu den Himbeer-Muffins schmeckt steif geschlagenes Schlagobers.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild