Schnelle Sauerkrautsuppe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
50 g Speck
1 Stk. Zwiebel
1 TL Paprikapulver
1 l Gemüsebrühe
200 g Sauerkraut
2 Stk. Kartoffeln
2 Stk. Knoblauchzehen
1 Prise Kümmel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk. Lorbeerblatt
1 EL Schlagobers
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die schnelle Sauerkrautsuppe den Speck klein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Speck in einem Topf erhitzen und anrösten, dann aus dem Topf nehmen. Etwas Öl in den Topf geben und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Speckwürfel wieder hinzufügen und mit Paprika bestäuben. Mit Gemüsebrühe auffüllen.
  3. Lorbeerblatt, Kartoffeln und Sauerkraut dazugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren das Lorbeerblatt entfernen und etwas Schlagobers unterrühren.
Rezept-Tipp
Wem der Speck nicht reicht, kann die schnelle Sauerkrautsuppe auch mit etwas klein geschnittenem Kasseler Fleisch verfeinern.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild