Waldmeisterbowle

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
100 g Zucker
100 ml Wasser
1 l Weißwein
1 Bund Waldmeister (Kraut ohne Blüten ca. 4 gr.)
1 Stk. Bio-Zitrone (Schale unbehandelt)
1 l Sekt
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Waldmeisterbowle den Kristallzucker im Wasser ca. 10 Minuten kochen und dann abkühlen lassen. Den Weißwein in eine große Schüssel füllen. Das Waldmeister-Kraut zusammenbinden und kopfüber in den Wein hängen. (Das Waldmeister Kraut sollte einen Tag angewelkt sein, Blüten nicht verwenden.) Dabei darauf achten, dass die Stiele aus der Flüssigkeit herausragen. Ca. 20 Minuten ziehen lassen. Die Blätter herausnehmen.
  2. Das Zuckerwasser und die in Scheiben geschnitten Zitronen hinzugeben. Die Bowle mit Sekt auffüllen und servieren.
Rezept-Tipp
Für ein intensiveres Aroma der Waldmeisterbowle, die Blätter einfach länger im Wein ziehen lassen.
Ähnliche Rezepte
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild