Putenragout

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
750 g Putenbrust
2 Stk. Zwiebeln
250 g Champignons
3 EL Öl
Pfeffer (weiß)
700 ml Gemüsebrühe
200 ml Schlagobers
2 EL Mehl
Salz und Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Putenragout das Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Putenfleisch kräftig von allen Seiten anbraten. Pilze und Zwiebel zugeben und kurz anbraten, mit Pfeffer würzen. Die Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und zirka 10 Minuten kochen lassen. Das Schlagobers mit Mehl in eine kleine Schale verrühren und das Putenragout damit binden, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept-Tipp
Zum Putenragout gekochten Reis reichen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild