Nudeln mit Putenbrust und Rucola

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
250 g Spiralnudeln
75 g Rucola
Knoblauchzehen
300 g Putenbrustfilet
1 EL Olivenöl
200 ml Wasser
125 ml Schlagobers
50 g Doppelrahmfrischkäse
2 EL Saucenbinder
Salz und Pfeffer
1 Prise Muskatnuss (gerieben)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nudeln mit Putenbrust und Rucola die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
  2. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Rucola waschen, trockenschleudern und grob zerschneiden. Das Putenfleisch in kleine Würfel schneiden.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch rundum anbraten. Knoblauch hinzugeben und kurz anrösten, wieder aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  4. Das Schlagobers, Doppelrahm Frischkäse  und Wasser in die Pfanne gießen und glatt rühren. Saucen Binder hinzugeben, aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  5. Das Putenfleisch hinzufügen, heiß werden lassen. Die Nudeln mit Sauce und Rucola vermischen und auf Teller anrichten.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild