Blätterteig-Eier-Muffins

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
1 Packung Blätterteig
6 Stk. Eier
Salz
Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Blätterteig-Eier-Muffins den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Den Blätterteig ausrollen und in Quadrate schneiden. Die Muffin Formen damit auslegen.
  3. Die Eier vorsichtig aufschlagen und in die Formen gleiten lassen.
  4. Im Backofen zirka 20-25 Minuten goldgelb backen. Je nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.
Rezept-Tipp
Bevor man das Ei in die Form schlägt, kann man die Blätterteig-Eier-Muffins noch zusätzlich mit einer Speckscheibe und Käse belegen. Je nach Belieben mit frischen Kräutern garnieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild