Cevapcici gegrillt

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
500 g Faschiertes
1 Stk. Zwiebel (klein)
1 EL Paprika edelsüss
0.5 EL Paprikapulver (geräuchert)
Nach Belieben Chilipulver
1 Stk. Knoblauchzehe
2 EL Petersilie (gehackt)
2 EL Schlagobers
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Cevapcici gegrillt die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Das Faschierte in eine große Schüssel geben und alle anderen Zutaten dazu geben. Mit den Hände oder einer Küchenmaschine auf niedriger Stufe gut vermischen.
  3. Danach aus das der Masse kleine Röllchen formen und im Kühlschrank eine Stunde durchziehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Grill vorheizen und danach die Cevapcici bei großer Hitze rundum grillen.
Rezept-Tipp
Zu den gegrillten Cevapcici einen Sauerrahm Dip oder klassisch Ajvar reichen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild