Gegrillte Auberginen mit Mozzarella

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 Stk. Auberginen
250 g Mozzarella
100 g getrocknete Tomaten
5 EL Olivenöl
1 EL Balsamico-Essig
Basilikumblätter
Salz
Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die gegrillten Auberginen mit Mozzarella die Auberginen waschen, putzen und der Länge nach in 0,5 cm dicke Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Den Grill vorheizen.
  2. Die Basilikum Blätter waschen, trocken schleudern und die Blätter abzupfen. Die getrockneten Tomaten klein schneiden. Den Mozzarella abspülen, abtrocknen und in Stifte schneiden.
  3. Das Olivenöl mit Balsamico Essig zu einen Dressing vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Auberginen Streifen zirka 2 Minuten auf beiden Seiten grillen. Vom Griller nehmen und mit dem Dressing bepinseln.
  5. Jede Aubergine mit Basilikum Blatt, Tomaten und Mozzarella belegen, zusammenrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild