Erdbeeren Panna Cotta

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
60 ml Wasser
10 g Gelatinenpulver
400 ml Schlagobers
400 ml Vollmilch
100 g Zucker
2 TL Vanilleextrakt
850 g Erdbeeren (frisch)
125 g Zucker
40 ml Wasser
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Erdbeeren Panna Cotta das Wasser mit der Gelatine vermengen und 5-10 Minuten quellen lassen.
  2. Die Milch und das Schlagobers in einen Topf leeren, Zucker hinzugeben und unter ständigem Rühren erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen. Vanilleextrakt dazu mengen und weitere 10 Minuten ziehen lassen. Nachdem die Masse etwas abkühlt, die vorbereitete Gelatine einrühren.
  3. Nun das Panna Cotta in Gläser füllen und im Kühlschrank zirka 5 Stunden durch kühlen lassen.
  4. Die frischen Erdbeeren waschen, putzen und zerkleinern. Zusammen mit Wasser und Zucker in einen Topf geben. Unter ständigem rühren kurz aufkochen und 5 Minuten bei geringer Hitze weiter köcheln. Von der Hitze nehmen und mit einem Mixstab pürieren. Nach dem Abkühlen durch ein Sieb streichen.
  5. Abschließend in die Gläser füllen und mit Minze Blätter garnieren.
Rezept-Tipp
Damit man beim Erdbeeren Panna Cotta eine diagonale Linie hat, muss man die Gläser beim Einfüllen schräg stellen. Dafür eignet sich als Unterlage ein Muffin Blech oder eine leere Eierverpackung.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild