Butter Rezepte

Es sind 147 Butter Rezepte vorhanden.    » Ergebnis filtern oder weiter einschränken
Kräuterbutter Baguette
Kräuterbutter-Baguette    Leicht
Das Kräuterbutter-Baguette ist ein raffiniertes und schnell zubereitetes Rezept. Als Beilage zu gegrillte Speisen schmeckt das Brot wunderbar.
28 min
02.09.2019
Omas Zwetschkenfleck
Omas Zwetschkenfleck    Leicht
Mit dem Germteig Rezept wird Omas Zwetschkenfleck immer flaumig und fruchtig.
1,6 h
31.07.2017
Knödelauflauf
Knödelauflauf    Leicht
Der Knödelauflauf ist eine besondere Köstlichkeit. Mit diesem Rezept gelingt die wunderbare Hauptspeise.
1,7 h
17.09.2019
Schwarzwälder-Kirsch-Cookies
Schwarzwälder-Kirsch-Kekse    Leicht
Die Schwarzwälder-Kirsch-Kekse sind schnell zubereitet. Das Cookies Rezept ist eine schmackhafte Abwechslung auf dem eher sonst traditionellen Keks Teller.
40 min
27.11.2017
Schoko-Schwammkuchen
Schoko-Schwammkuchen    Mittel
Das Rezept von dem Schoko-Schwammkuchen ist wie der Name schon sagt etwas schwammig in seiner Konsistenz. Das Schlagobers und die Schoko-Sauce werten den Kuchen auf.
2,0 h
14.06.2019
Buttererbsen
Buttererbsen    Leicht
Eine ebenso farbenfrohe wie leckere Beilage sind Buttererbsen, die mit diesem Rezept ganz einfach zubereitet werden.
25 min
24.02.2014
Omas Erdäpfelknödel
Omas Erdäpfelknödel    Leicht
Das Rezept von Omas Erdäpfelknödel hat Tradition. Die beliebte Beilage schmeckt am besten zu köstliche Fleisch Gerichte.
1,0 h
17.09.2019
Cappuccino-Nuss-Zopf
Cappuccino-Nuss-Zopf    Mittel
Der Cappuccino-Nuss-Zopf passt hervorragend zu einem Nachmittags-Kaffee. Ein Rezept das Nuss-Liebhaber um den Finger wickelt.
2,7 h
12.09.2019
Lachs mit Kartoffelpüree
Lachs mit Kartoffelpüree    Leicht
Das Rezept vom Lachs mit Kartoffelpüree ist einfach in der Zubereitung. Der beliebte und köstliche Fisch wird immer wieder gerne gegessen.
35 min
12.08.2019
Zwetschken Blechkuchen
Zwetschken Blechkuchen    Leicht
Der Zwetschken Blechkuchen ist sehr flaumig und wird mit einem Mürbteig zubereitet. Ein tolles Rezept mit süß saftigen Früchten.
60 min
09.08.2018
Fluffiger Marillenkuchen
Fluffiger Marillenkuchen    Leicht
Der fluffige Marillenkuchen ist perfekt für eine sommerliche Nachmittagsjause. Ein köstliches Blechkuchen Rezept mit dem süßen Obst.
50 min
09.07.2018
Kürbis-Gugelhupf mit Haselnüsse
Kürbis-Gugelhupf mit Haselnüsse    Leicht
Der Kürbis-Gugelhupf mit Haselnüsse ist ein wunderbarer Kuchen für das nächste Kaffee-Kränzchen. Das einfache Rezept passt hervorragend zum Herbst.
1,3 h
13.09.2019
Holländischer Butterkuchen
Holländischer Butterkuchen    Leicht
Der Holländische Butterkuchen wird nur mit drei Zutaten gebacken. Das einfache und schnelle Rezept gelingt ohne Aufwand.
40 min
10.10.2018
Griechischer Joghurt-Zitronenkuchen
Griechischer Joghurt-Zitronenkuchen    Leicht
Der Griechische Joghurt-Zitronenkuchen ist alles andere als ein weiterer Streuselkuchen. Das Rezept enthält eine dünne Cremeschicht, die dem Kuchen das gewisse Etwas verleiht.
1,2 h
19.09.2018
Einfacher Kürbiskuchen
Einfacher Kürbiskuchen    Leicht
Das Rezept von dem einfachen Kürbiskuchen ist nicht penetrant im Geschmack und ist zusammen mit einer Tasse Kaffee oder Kakao eine schöne Herbst-Jause.
1,8 h
11.10.2018
Kürbisrisotto mit Parmesan
Kürbisrisotto mit Parmesan    Leicht
Das Kürbisrisotto mit Parmesan ist eine wunderbare Speise zur Herbstzeit. Ein schnelles und geniales Rezept das ohne großen Aufwand einfach gelingt.
40 min
05.09.2019
Zwetschken Muffins
Zwetschken Muffins    Leicht
Die Zwetschken Muffins schmecken unwiderstehlich gut. Ein einfaches und schnelles Rezept für die kleine süße Mehlspeise.
35 min
11.07.2018
Lauchcremesuppe
Lauchcremesuppe    Leicht
Lecker, schnell und einfach: Die feine Lauchcremesuppe gelingt garantiert mit diesem schönen Rezept.
45 min
24.02.2014
Hendlgulasch
Hendlgulasch    Leicht
Das Hendlgulasch ist eine geschmackvolle und würzige Hauptspeise. Das Rezept mit dem beliebten Geflügel ist einfach zum Nachkochen.
1,2 h
16.08.2019
Spinat-Ricotta-Knödel in Salbeibutter
Spinat-Ricotta-Knödel in Salbeibutter    Leicht
Die Spinat-Ricotta-Knödel in Salbeibutter schmecken zart würzig. Das vegetarische Rezept eignet sich perfekt als Beilage zu Fleischgerichte, aber auch als Hauptspeise.
55 min
11.01.2018
Butter Butter schmeckt nicht nur auf Brot, sondern sie kann zahlreiche Speisen mit ihrem wunderbaren, milden Aroma verfeinern.

Butter ist ein tierisches Streichfett, das zumeist aus Kuhmilch hergestellt wird. Es gibt abhängig von der Herstellung verschiedene Buttersorten. Das tierische Fett eignet sich hervorragend als Brotaufstrich als Alternative zur Margarine. Es kann jedoch auch zum Backen, Braten und zum Abrunden verschiedener Rezepte in der Küche verwendet werden.

Charakteristik des Streichfetts


Für die Butterherstellung wird zumeist Kuhmilch verwendet, doch kann das Streichfett auch aus Ziegen- oder Schafmilch hergestellt werden. Der Fettgehalt muss mindestens bei 80 Prozent liegen, doch darf er 90 Prozent nicht überschreiten. Ein reduzierter Fettgehalt muss auf der Verpackung angegeben werden. Danach werden Dreiviertelfettbutter mit 60 bis 62 Prozent Fett, Halbfettbutter mit 39 bis 41 Prozent Fett sowie Milchstreichfette mit unterschiedlichem Fettgehalt unterschieden.
Die Kennzeichnung der verschiedenen Güteklassen Teebutter, Tafelbutter und Kochbutter setzt eine bestimmte Qualität voraus. Lediglich Wasser, Speisesalz und der Farbstoff Beta-Carotin dürfen als Zusätze verwendet werden.

Buttersorten nach Herstellung


Für die Herstellung von einem Kilogramm des tierischen Streichfetts werden 25 Liter Rohmilch oder 2,5 Liter Rahm benötigt. Der Rahm wird in einer Zentrifuge von der Milch abgetrennt, auf 90 bis 105 Grad erhitzt und auf 13 bis 16 Grad abgekühlt. Sauerrahmbutter hat einen leicht säuerlichen Geschmack und entsteht durch eine 20-stündige Reifung sowie den Zusatz von Milchsäurebakterien. Dieser Schritt entfällt bei der Herstellung von Süßrahmbutter, die einen sahnig-milden Geschmack hat. Werden Milchsäurebakterien erst nach dem eigentlichen Butterungsprozess dazugegeben, entsteht mild gesäuerte Butter.

Verwendung in der Küche

Alle Buttersorten können nicht nur aufs Brot, sondern auch auf vielfältige Weise in der Küche verwendet werden. Sie eignen sich hervorragend zum Braten von Fleisch und Gemüse. Aber besonders zum Backen von Kuchen, Mehlspeisen, Kekse, Weihnachtskese und Torten. Zum Verfeinern von Saucen, Fisch oder panierten Speisen. Gebräunt und mit gerösteten Semmelbröseln kann das Fett an Gemüse gegeben werden. Mit Kräutern, Knoblauch und anderen Zugaben lassen sich viele verschiedene Aufstriche und Dips auf Butterbasis herstellen.