Rote Rüben Risotto

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
600 g Rote Rüben (gegart und geschält)
1 Stk. Zwiebel (mittelgroß)
2 Stk. Knoblauchzehen
1 Stk. Karotte
2 EL Butter
250 g Risottoreis
125 ml Rotwein
0.5 l Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
50 g Parmesan gerieben
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Rote Rüben Risotto die Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein zerhacken. Die Karotte der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die gekochten und geschälten Roten Rüben in kleine Würfel schneiden.
  2. Den Knoblauch, Zwiebeln und Karotten in geschmolzener Butter andünsten. Die Roten Rüben zugeben einige Minuten braten.
  3. Den Reis einrühren, kurz anrösten und mit Rotwein ablöschen. Die Gemüsebrühe nach und nach unter Rühren zugeben bis der Risotto Reis bissfest gekocht ist. Jetzt mit Salz und Pfeffer würzen und abschließend den geriebenen Parmesan einrühren. In tiefe Teller anrichten und servieren.
Rezept-Tipp
Das Rote Rüben Risotto noch zusätzlich mit ein wenig frisch geriebenen Kren verfeinern. Je nach Belieben mit frischen Kräutern garnieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild