Risotto mit Parmesan

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
150 g Risottoreis
1 Stk. Schalotte
2 EL Öl
100 ml Weißwein (trocken)
500 ml Gemüsebrühe
20 g Butter
25 g Parmesan (frisch gerieben)
Salz
Pfeffer
2 Stk. Basilikumblätter
Nach Belieben Parmesan (fein gehobelt)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Risotto mit Parmesan die Schalotte schälen und fein hacken. Öl in einem Kochtopf erhitzen und die Schalotten glasig andünsten, Risotto Reis hinzugeben und unterrühren.
  2. Mit trockenem Weißwein ablöschen und unter ständigem Rühren bei geringer Hitze einkochen lassen.
  3. Den Reis mit der heißen Gemüsebrühe auffüllen bis er knapp bedeckt ist. Bei mittlere Hitze zirka 20 Minuten köcheln. Immer wieder heiße Gemüsebrühe nachgießen und umrühren.
  4. Die Butter unterrühren, und den frisch geriebenen Parmesan untermischen.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Teller anrichten und mit gehobelten Parmesan und fein geschnittenen Basilikum Blätter garnieren.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild