Kleine Schokomousse-Bananentorte

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
Für den Boden
75 g Weiche Butter
75 g Mehl
25 g Backkakao
100 ml Milch
120 g Zucker
25 g Speisestärke
1 TL Backpulver
1 Stk. Ei
Für die Mousse
70 ml Milch
150 g Zartbitterschokolade
400 ml Schlagobers
Für den Belag
2 Stk. Bananen (reife)
Für die Dekoration
100 ml Schlagobers
1 Stk. Banane
Nach Belieben Schokoladenstreusel
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die kleine Schokomousse-Bananentorte als erstes den Boden der Springform (18cm) mit Backpapier auskleiden und den Ofen auf ca. 150°C Umluft vorheizen.
  2. Dann die weiche Butter, mit dem Zucker cremig rühren.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 2
  3. Anschließend das Ei unterrühren.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 3
  4. Nun das Mehl, das Backpulver, die Speisestärke und den Kakao durch ein Sieb hinzufügen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 4
  5. Jetzt die Milch während des Rührens hinzufügen und nur so lange rühren, bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 5
  6. Die Masse hinterher in die Form geben und glatt streichen. Den Teig nun im Ofen ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Der Boden sollte bis zur Weiterverarbeitung komplett auskühlen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 6
  7. Danach schon mal die Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 7
  8. Als nächstes die Milch erhitzen und gut gewärmt (nicht ganz heiß) unter die geschmolzene Schokolade rühren.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 8
  9. Die dickflüssige Schokoladensauce anschließend abkühlen lassen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 9
  10. In der Zwischenzeit den Kuchenboden einmal waagerecht mit einem scharfen Messer, mittig halbieren. Den unteren Teil dann auf eine Servierplatte oder ähnliches setzen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 10
  11. Jetzt das Schlagobers mit einem Handrührgerät steif schlagen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 11
  12. Danach die Schokoladensauce hinzufügen und nur so lange unterrühren, bis man eine gleichmäßige Creme hat. Anmerkung: Wird zu lange gerührt überschlägt man das Obers. Wer sichergehen möchte, kann die Schoko-Sauce auch mit einem Spatel unterheben.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 12
  13. Nun ca. ein Drittel von der Creme auf den unteren Kuchenboden streichen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 13
  14. Danach die Bananen in dickere Scheiben schneiden und gleichmäßig auf der Crem verteilen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 14
  15. Jetzt wieder ca. ein Drittel der Creme auf die Bananen-Scheiben geben und glattstreichen. Wer einen verstellbaren Tortenring besitzt, kann diesen zur Hilfe nehmen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 15
  16. Zum Schluss die Torte ringsherum, ruhig großzügig mit der restlichen Creme einstreichen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 16
  17. Die Torte sollte nun für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 17
  18. Dann das Schlagobers steif schlagen, die Torte beliebig mit Tupfen versehen und mit Schokostreusel dekorieren.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 18
  19. Vor dem Servieren beliebig die Banane in Scheiben Schneiden und auf die Obers-Tupfen setzen.
    Kleine Schokomousse-Bananentorte - Zubereitung 19
Rezept-Tipp
Sollte sich die kleine Schokomousse-Bananentorte etwas schlecht einstreichen lassen, weil die Creme schon minimal zu steif ist, kann man die Palette/das Messer etc. zum Einstreichen leicht befeuchten. So erhält man eine etwas glattere Oberfläche.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild