Vegane Bananen-Pancakes

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
150 g Weizenmehl (oder Dinkelmehl 630)
1 TL Backpulver
1 TL Zimt
1 Prise Salz
1 Stk. Banane (reife)
250 ml Pflanzenmilch
Öl
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl, mit Backpulver, Zimt und Salz in einer Schüssel vermischen.
  2. Die Banane mit einer Gabel fein zerdrücken. Die Pflanzenmilch und Bananenmus zu den trocken Zutaten gegen und gut zu einem Teig verrühren.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen, und je nach Größenwunsch den Teig in der Mitte portionieren. Die veganen Bananen-Pancakes auf jeder Seite etwa 2 Minuten backen.
Rezept-Tipp
Die Bananen-Pancakes mit Staubzucker und Zimt bestäuben und mit Bananen Scheiben servieren. Nach Belieben noch mit Ahornsirup oder Agavensirup verfeinern.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild