Gebrannte Mandeln-Torte

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
Für den Teig
125 g Butter (weiche)
125 g Zucker
3 Stk. Eier
1 EL Backkakao
75 g Mehl
0.5 Packungen Backpulver
Für die Creme
1 Packung Paradies Creme (Vanille)
1 EL Zucker
1 TL Vanillezucker
200 g Sauerrahm
Für die gebrannten Mandeln
80 g Butter
100 g Zucker
200 g Mandeln
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die gebrannte Mandeln-Torte den Boden einer 26cm Springform mit Backpapier auslegen und den Ofen auf ca.170°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Dann die Butter, mit dem Zucker, mit einem Mixer, cremig aufschlagen.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 2
  3. Nun die Eier einzeln, und nach und nach unterrühren.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 3
  4. Jetzt das Mehl, den Kakao und das Backpulver gesiebt hinzufügen.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 4
  5. Danach alles nur so lange verrühren, bis sich die Zutaten miteinander verbunden haben.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 5
  6. Den Teig anschließend in die Form geben und ca. 20-25 Minuten backen. Der Kuchen sollte hinterher bis zur Weiterverarbeitung komplett auskühlen.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 6
  7. In der Zwischenzeit die gebrannten Mandeln zubereiten. Dazu die Mandeln am besten in eine Tüte geben und mit einem schweren Gegenstand grob zerstoßen.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 7
  8. Nun die Butter in einer beschichteten Pfanne zum Schmelzen bringen.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 8
  9. Dann den Zucker hinzufügen und aufkochen lassen.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 9
  10. Die Masse nun so lange köcheln lassen, bis sie anfängt zu karamellisieren.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 10
  11. Anschließend die Mandeln hinzufügen und so lange rühren, bis die Mandeln komplett mit Karamell ummantelt sind.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 11
  12. Jetzt eventuell überschüssiges Fett abtropfen lassen und die noch sehr heißen Mandeln zum Auskühlen (ausgebreitet) auf ein Blech geben.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 12
  13. Für die Creme nun das Schlagobers, mit dem Zucker und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben, mit einem Mixer aufschlagen und dabei die Paradies-Creme einrieseln lassen.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 13
  14. Sowie die Creme eine streichfähige Konsistenz hat, den Sauerrahm unterrühren.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 14
  15. Danach den Kuchenboden auf eine Tortenplatte oder ähnliches setzen.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 15
  16. Dann den Boden gleichmäßig mit der Creme bestreichen.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 16
  17. Letztendlich die gebrannten Mandeln (am besten mit den Fingern) in einzelne Stücke zerteilen/brechen und anschließend auf der Torte verteilen. Die Torte sollte bis zum Verzehr kühl gelagert werden.
    Gebrannte Mandeln-Torte - Zubereitung 17
Rezept-Tipp
Wer sich für die gebrannte Mandeln-Torte einen Arbeitsschritt ersparen möchte, kann auch anstatt ganzen Mandeln, Mandelstifte verwenden.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild