Topfen-Sahne-Waffeln

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
18 Stk. Waffeln (klein/fertige)
250 g Topfen
250 g Schlagobers
15 g Staubzucker
1 TL Vanillezucker
1 EL Zitronensaft
3 TL San Apart (oder Sahnesteif)
3 TL San Apart (oder Sahnesteif)
2 Dosen Mandarinen (je 175g ATG)
3 EL Mandarinensaft (von den Dosen)
Für die Dekoration
Nach Belieben Schlagobers
9 Stk. Mandarinenstücke
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorweg sei gesagt das die Topfen-Sahne-Waffeln mit selbstgemachten Waffeln natürlich viel besser schmecken. Wer also ein belgisches Waffeleisen besitzt, kann die Waffeln gerne auch mit seinem Lieblingsrezept selbst zubereiten. Waffelteig-Rezepte findet ihr aber auch hier in unserer Datenbank.
  2. Ansonsten greift ihr zu gekauften Waffeln und legt eine Form (ca.30x23cm) damit aus (9 Stück).
    Topfen-Sahne-Waffeln - Zubereitung 2
  3. Anschließend die Mandarinen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Dabei den Saft auffangen und 9 Mandarinenstücke für die spätere Dekoration zur Seite legen.
    Topfen-Sahne-Waffeln - Zubereitung 3
  4. Jetzt den Topfen, mit dem Staubzucker, dem Vanillezucker, dem Zitronensaft, 3 TL San Apart (oder Sahnesteif) und den Mandarinensaft zu einer glatten Masse verrühren.
    Topfen-Sahne-Waffeln - Zubereitung 4
  5. Dann das Schlagobers mit ebenfalls 3 TL San Apart (oder Sahnesteif) nach Packungsanleitung steif schlagen.
    Topfen-Sahne-Waffeln - Zubereitung 5
  6. Als nächstes das Schlagobers unter die Topfencreme heben.
    Topfen-Sahne-Waffeln - Zubereitung 6
  7. Danach die Mandarinen (kleingeschnitten) vorsichtig unter die Creme heben.
    Topfen-Sahne-Waffeln - Zubereitung 7
  8. Nun die Creme auf den Waffeln verteilen und glatt streichen.
    Topfen-Sahne-Waffeln - Zubereitung 8
  9. Letztendlich die restlichen 9 Waffeln auf der Creme anordnen und die Form abgedeckt für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen (sie sollten gut durchziehen).
    Topfen-Sahne-Waffeln - Zubereitung 9
  10. Vor dem Servieren nach belieben Schlagobers steif schlagen, jede Waffel mit einem Tupfen verzieren und mit einem Stück Mandarine dekorieren.
    Topfen-Sahne-Waffeln - Zubereitung 10
Rezept-Tipp
Die Topfen-Sahne-Waffeln zusätzlich mit etwas Staubzucker dekorieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild