Zander-Filet gebraten

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
500 g Zanderfilets
2 EL Butter
3 Stk. Knoblauchzehen
1 Prise Salz
0.5 Stk. Zitronen (Saft davon)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Zander-Filet gebraten den Fisch waschen und trocken tupfen. Salzen mit Zitronensaft säuern. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.
  2. Butter in eine Pfanne erhitzen und die Filets auf der Hautseiten anbraten, wenden Knoblauch hinzu geben und fertig braten. Als Beilage Petersilie Erdäpfeln zum Zander reichen, wie man die zubereitet findest du hier.
Rezept-Tipp
Das gebratenen Zander-Filet mit Dill Kräuter garnieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild