Glutenfreie Bananen-Pancakes

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
4 Stk. Bananen (vollreife)
2 Stk. Eier
1 Messerspitze Backpulver
0.5 TL Zimtpulver
100 g Kokosraspeln
400 g Beeren (verschiedene)
100 ml Ahornsirup
Pflanzenöl (zum Braten)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Um die glutenfreien Bananen-Pancakes die Bananen schälen und mit Eier, Zimt und Backpulver in einer Schüssel mixen. Die Kokosraspeln hinzugeben und unterrühren.
  2. Ein wenig Öl in einer Pfanne auf mittlere Stufe erhitzen und kleine Pancakes von beiden Seiten zirka 5 Minuten goldbraun braten. Auf einen Teller geben und warm stellen. Diesen Vorgang wiederholen bis der komplette Teig aufgebraucht ist.
  3. Etwa 3-4 Pancakes auf einen Teller geben. Mit den geputzten und bei Bedarf klein geschnittenen Beeren belegen und mit Ahornsirup dekorieren.
Rezept-Tipp
Die glutenfreien Pancakes noch zusätzlich mit in Scheiben geschnittene Bananen und Kokosraspeln garnieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild