Schoko-Bananen-Müsliriegel

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
300 g Haferflocken (kernige)
50 g Walnüsse (gehackte)
50 g Mandeln (gehackte)
2 Stk. Bananen (reife)
1 TL Zimt
1 Prise Salz
1 Stk. Ei
175 g Butter (sehr weiche)
100 g brauner Zucker
75 g Honig (flüssigen)
Nach Belieben Schokoladendrops
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schoko-Bananen-Müsliriegel als erstes eine Auflaufform oder ähnliches (ca.30x20cm) mit Backpapier auslegen und den Ofen auf ca. 175°C Umluft vorheizen.
    Schoko-Bananen-Müsliriegel - Zubereitung 1
  2. Dann die Haferflocken, die Walnüsse, die Mandeln, den Zimt, das Salz, den braunen Zucker und die Schokoladendrops in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.
    Schoko-Bananen-Müsliriegel - Zubereitung 2
  3. Nun die Bananen in einer weiteren Schüssel, mit einer Gabel zu feinen Mus zerdrücken.
    Schoko-Bananen-Müsliriegel - Zubereitung 3
  4. Jetzt das Ei, die sehr weiche (fast flüssige) Butter und den Honig unter das Bananen-Mus rühren.
    Schoko-Bananen-Müsliriegel - Zubereitung 4
  5. Danach das verrührte Mus zu den restlichen trockenen Zutaten geben und gründlich miteinander verrühren.
    Schoko-Bananen-Müsliriegel - Zubereitung 5
  6. Anschließend die Masse in die Form geben, glatt streichen und dabei etwas andrücken, und im Ofen ca. 35 Minuten backen. Nach ca. 20 Minuten die Form mit einem Stück Alufolie oder Backpapier abdecken, damit die Müsliriegel nicht zu dunkel werden. Letztendlich nach dem Auskühlen das Gebäck in ca. 14 Stücke bzw. Riegel schneiden.
    Schoko-Bananen-Müsliriegel - Zubereitung 6
Rezept-Tipp
Die Schoko-Bananen-Müsliriegel am besten in einer Dose mit Deckel aufbewahren, dann bleiben sie länger weich und saftig.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild