Feine Muffins

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
100 g Butter (weich)
175 g Rohrzucker
2 Stk. Eier
1 Stk. Vanilleschote
1 Prise Salz
100 g Dinkelvollkornmehl
150 g Dinkelmehl (hell)
0.5 Packungen Backpulver
150 ml Joghurt
Staubzucker
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die feinen Muffins sind rasch zubereitet. Dafür die warme Butter mit Zucker und Eier schaumig schlagen. Vanilleschote aufkratzen, Mark entfernen und untermengen, salzen.
  2. Das Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben und vermischen. Abwechselnd das Joghurt und Mehl unter die Eimasse rühren.
  3. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  4. Das Muffin Blech mit Papierförmchen belegen, den Teig einfüllen und zirka 25 Minuten goldgelb backen.
  5. Die Muffins abkühlen lassen und mit Staubzucker bestäuben.
Rezept-Tipp
Die feinen Muffins lassen sich auch perfekt einfrieren, sind schnell aufgetaut, und schmecken trotzdem wunderbar.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild