Hühnerfilets vom Grill

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 Stk. Hühnerbrüste
1 Stk. Peperoni
3 Stk. Salbeiblätter (frisch)
200 ml Olivenöl extra vergine
Salz und Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Hühnerfilets vom Grill zuerst die Hühnerbrüste in je zwei Filets teilen.
  2. Die Peperoni in kleine Stücke schneiden, die frischen Salbei Blätter fein zerhacken. In einer Schale mit Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hühnerfleisch in die Marinade legen und für etwa 10 Stunden, oder über Nacht zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Den Grill auf zirka 180 °C vorheizen, die Hühnerfilets kurz beidseitig bei direkter Hitze anbraten. Danach indirekt zirka 10 Minuten fertig grillen.
Rezept-Tipp
Zu den Hühnerfilets vom Grill, zum Beispiel Grillgemüse, Salate und Knoblauchbrot oder Weißbrot servieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild