Kabeljau im Parmesanmantel und Tomatennudeln

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
400 g Kabeljaufilets
200 g Spiralnudeln
100 g Parmesan
250 g Tomaten (gewürfelt aus der Dose)
2 Stk. Knoblauchzehen
1 Stk. Zwiebel
2 EL Olivenöl
1 EL Butter
1 EL Thymian
2 Stk. Eier
Semmelbrösel
Mehl
Salz und Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kabeljau im Parmesanmantel und Tomatennudeln zuerst die Panier vorbereiten. Dafür die Eier verquirlen und den fein gehackten Thymian und den geriebenen Parmesan zu den Eiern geben.
    Kabeljau im Parmesanmantel und Tomatennudeln - Zubereitung 1
  2. Das Olivenöl in einem kleinen Kochtopf erhitzen. Die Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und andünsten, Butter hinzugeben. Die Tomaten dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und zirka 20 Minuten einkochen lassen.
    Kabeljau im Parmesanmantel und Tomatennudeln - Zubereitung 2Kabeljau im Parmesanmantel und Tomatennudeln - Zubereitung 2
  3. Die Kabeljaufilets mit Salz und Pfeffer würzen. In Mehl wenden, danach in das Ei Gemisch und abschließend in den Semmelbröseln wenden.
    Kabeljau im Parmesanmantel und Tomatennudeln - Zubereitung 3
  4. Die Spiralnudeln laut Packungsanweisung al dente kochen und abseihen und mit der Tomatensauce vermischen.
  5. Etwas Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Fischfilets beidseitig etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze knusprig braten. Die Kabeljaufilets zusammen mit den Nudeln auf einen Teller anrichten und genießen.
    Kabeljau im Parmesanmantel und Tomatennudeln - Zubereitung 5
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild