Vanillecreme-Erdbeerkuchen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
Für den Boden
150 g Butter (weich)
150 g Mehl
150 g Zucker
3 Stk. Eier
0.5 Packungen Backpulver
0.5 Packungen Vanillezucker
Für die Creme
600 ml Milch
1.5 Packungen Vanillepuddingpulver
200 g Sauerrahm
4 EL Zucker
Für den Belag
2 Packungen Tortenguss (Erdbeergeschmack)
5 EL Zucker
800 g Frische Erdbeeren
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Vanillecreme-Erdbeerkuchen den Boden einer 26cm Springform mit Backpapier auslegen und den Ofen auf ca. 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Dann die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 2
  3. Danach die Eier einzeln und nach und nach unterrühren.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 3
  4. Nun das Mehl mit den Backpulver vermengen und gesiebt hinzufügen. Dann alles nur so lang verrühren, bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 4
  5. Anschließend den Teig in die Form geben, glatt streichen und im Ofen vorerst ca. 25 Minuten backen.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 5
  6. In der Zwischenzeit für die Creme das Vanillepuddingpulver, mit den 4 EL Zucker und ein paar EL von der Milch zu einer glatten Sauce verrühren.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 6
  7. Dann die restliche Milch (in einem Topf) auf den Herd stellen und unter Rühren kurz aufkochen lassen. Jetzt die Vanillepuddingsauce einrühren und die Masse nochmal ca. 1 Minute unter Rühren leicht köcheln lassen. Danach den Topf vom Herd ziehen und den Pudding unter gelegentlichem Rühren leicht abkühlen lassen.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 7
  8. Als nächstes den Sauerrahm unter den Pudding rühren.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 8
  9. Nun die Springform aus dem Ofen holen, die Puddingcreme darauf verteilen und anschließend im Ofen weitere ca. 10 Minuten backen lassen.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 9
  10. Derweil die Erdbeeren waschen, vom Grünzeug befreien und gut trocknen (am besten mit Küchenpapier abtupfen).
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 10
  11. Danach den Kuchen aus dem Ofen holen, etwas abkühlen lassen und die Erdbeeren (am besten im Ganzen) eng aneinander auf der Puddingcreme verteilen (leicht andrücken).
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 11
  12. Letztendlich aus dem Tortenguss (Wasser oder Saft nach Anleitung)) und dem Zucker nach Packungsanleitung einen Tortenguss kochen.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 12
  13. Dann den Kuchen damit gleichmäßig übergießen.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 13
  14. Der Kuchen sollte bis zum Verzehr einmal komplett durchkühlen und auch danach stets im Kühlschrank aufbewahrt werden.
    Vanillecreme-Erdbeerkuchen - Zubereitung 14
Rezept-Tipp
Wer für den Vanillecreme-Erdbeerkuchen keinen Erdbeer-Tortenguss bekommt, kann natürlich auch zu normalen roten Guss greifen. Zudem schmeckt der Kuchen auch mit Sahnepudding anstatt Vanillepudding.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild