Garnelen-Spieße

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
500 g Garnelen
1 Bund Basilikum
3 Stk. Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
Cayennepfeffer
Salz
1 Schuss Zitronensaft
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Garnelen-Spieße gelingen auf dem Grill oder in einer Grillpfanne. Dafür den Basilikum waschen und fein zerhacken und in eine Schüssel geben. Knoblauchzehen schälen und zum Basilikum pressen. Olivenöl, Salz, Zitronensaft und Cayennepfeffer hinzugeben und vermischen.
  2. Die Garnelen in die Marinade legen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Danach die Garnelen auf die Spieße stecken und mit der restlichen Marinade einpinseln.
  4. Auf dem vorgeheizten Griller kurz einige Minuten auf beiden Seiten grillen.
Rezept-Tipp
Zu den Garnelen-Spießen Weißbrot und gemischte Salate servieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild