Auberginen vom Grill

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 Stk. Auberginen (große)
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
2 TL Zitronensaft
1 Stk. Peperoncino (rot)
1 Handvoll Thymian
2 Stk. Knoblauchzehen
8 EL Olivenöl
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Auberginen vom Grill das Gemüse der Länge nach halbieren. Die Schnittflächen mit einem Messer zirka 1 cm tief einschneiden. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und mit Zitronensaft bestreichen.
  2. Das Olivenöl in eine Schüssel leeren, den Peperoncino halbieren, entkernen und fein zerschneiden. Die abgezupften Thymian Blätter und den geschälten Knoblauch fein hacken. Mit dem Olivenöl vermischen.
  3. Die Schnittfläche der Auberginen mit der Ölmischung bestreichen bis das Öl vollständig aufgebraucht ist. Bei Zimmertemperatur etwa 1 Stunde marinieren lassen.
  4. Auf dem vorgeheizten Grill etwa 20 Minuten grillen bis das Gemüse weich gegart ist.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild