Tomaten Sugo einkochen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
2 kg Tomaten
2 Stk. Zwiebeln
2 Stk. Knoblauch
Nach Belieben frische Kräuter (Thymian, Oregano, Basilikum)
Nach Belieben Chili
Salz und Pfeffer
Olivenöl
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Tomaten Sugo die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und grob zerschneiden. Die Knoblauchzehen und Zwiebel schälen und zerhacken. Die frischen Kräuter und Chilischoten fein schneiden.
  2. Das Olivenöl in einen großen Kochtopf erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten. Knoblauch und Chili hinzugeben und nur kurz mitdünsten. Die zerkleinerten Tomaten und die Kräuter hinzumischen, aufkochen und zirka 2 Stunden köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder gut umrühren. Kurz vor Ende der Kochzeit salzen und pfeffern.
  3. Nun das Sugo mit einem Stabmixer pürieren und abschließend in gut gereinigte keimfreie Gläser füllen und verschließen.
Rezept-Tipp
Das köstlich Tomaten Sugo ist zirka 1 Jahr haltbar.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild