Zitronen-Lavendel Kuchen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
200 g Mehl
1 Packung Backpulver
1 Prise Salz
110 g Butter
150 g Zucker
1 Stk. Bio-Zitrone
2 EL Lavendelblüten (getrocknet)
3 Stk. Eier
150 g Magerjoghurt
1 EL Vanilleextrakt
60 g Staubzucker
2 EL Zitronensaft
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Kastenform mit Butter einfetten.
  2. Das Mehl mit Backpulver und Salz in ener Schüssel vermengen.
  3. Die Butter mit Zucker zu einer schaumigen Creme verrühren. Die getrockneten Lavendelblüten und den Abrieb der Bio-Zitrone unterrühren. Die Eier nach und nach zugeben.
  4. Das Magerjoghurt mit dem Saft der Zitrone und Vanilleextrakt vermischen.
  5. Die Hälfte vom Mehl zur Eiermasse geben und unterheben. Abschließend Magerjoghurt und restliche Mehl zugeben und verrühren.
  6. Den Teig in die vorbereitete Form geben und im Ofen zirka 30 Minuten backen.
  7. Für dieGlasur Staubzucker mit Zitronensaft verrühren und den agekühlten Zitronen-Lavendel Kuchen damit dekorieren.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild