Currysauce für Currywurst

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 Stk. Zwiebeln (klein)
400 ml Ketchup
2 EL Aceto Balsamico rosso
2 EL Tomatenmark
2 EL Honig
2 EL Currypulver
1 Prise Chiliflocken
1 Spritzer Sojasauce
Olivenöl
Wasser
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Currysauce ein wenig Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die klein gehackten Zwiebeln glasig dünsten. Tomatenmark hinzugeben und mit einem Schuss Wasser ablöschen. Da Ketchup, Honig und dunklen Balsamico Essig dazu geben und bei niedriger Hitze köcheln lassen.
  2. Die Sojasauce, Honig und Chiliflocken unterrühren, je nach Konsistenz noch etwas Wasser beimengen. Eventuell nochmals mit Currypulver und Chili abschmecken.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild