Spaghetti-Carbonara

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
75 g Schinkenspeck
200 g Spaghetti
1 EL Butter
400 ml Hühnerbrühe
100 g Schlagobers
1 Bund Schnittlauch
50 g Bergkäse
1 Stk. Ei
Salz und Pfeffer
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti-Carbonara den Knoblauch abziehen und zerdrücken. Den Speck in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Butter in einem Topf erhitzen und den Speck rundum goldbraun braten. Die Hühnerbrühe, Schlagobers, zerdrückte Knoblauchzehe und Spaghetti hinzugeben. Aufkochen lassen und zirka 10-12 Minuten unter Rühren köcheln lassen.
  3. Den Schnittlauch mit Wasser abspülen, trocken tupfen, und fein zerschneiden. Den Bergkäse reiben.
  4. Nachdem die Nudeln bissfest gegart sind, von der Herdplatte nehmen. Etwa 2/3 vom Käse und das Ei hinzugeben und kräftig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Am Ende mit Schnittlauch und restlichen geriebenen Käse bestreuen.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild