Avocado-Vogerlsalat mit Ei

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
200 g Vogerlsalat (Feldsalat)
1 Stk. Avocado
1 Stk. Knoblauchzehe
1 Stk. Olivenöl extra vergine
2 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
2 Stk. Eier (hartgekocht)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Um den Avocado-Vogerlsalt mit Ei zuzubereiten, zuerst den Salat gründlich waschen, putzen und trocken schleudern. Die Zwiebel schälen klein zerhacken, die Avocado ebenfalls schälen und in kleine Würfel schneiden. Die hartgekochten Eier vierteln.
  2. Die Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Zusammen mit dem Olivenöl extra vergine, Salz, Pfeffer und Zitronensaft zu einer Marinade vermischen.
  3. Avocado Stücke, Vogerlsalat und Zwiebel in eine Salatschüssel geben und die Marinade darüber gießen, vorsichtig verrühren.
Rezept-Tipp
Anstelle von Olivenöl kann man  den Avocado-Vogerlsalat auch mit echtem Kürbiskernöl aus der Steiermark zubereiten.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild